Brandmeldeanlage Rummelsberg, 1. Einsatz am Heiligen Abend, 24.12.2017

Am Heiligen Abend, 24.12.2017 wurden die Freiwilligen Feuerwehren Rummelsberg und Schwarzenbruck zu um 15.53 Uhr zu einem Melderalarm im Berufsbildungswerk Rummelsberg gerufen.

Die Erkundung ergab schnell, dass es sich um einen Fehlalarm aufgrund Dampf aus einer Dusche handelte.

Weiteres Eingreifen war außer der Rückstellung der Brandmeldeanlage nicht erforderlich.

Eingesetzt waren:

• Feuerwehr Schwarzenbruck mit

2016_05_05_MZF_01-2000p

Mehrzweckfahrzeug

2016_05_05_HLF-20-16_01-2000p

Hilfeleistungslösch-gruppenfahrzeug

Drehleiter

2016_05_05_LF-16-12_01-2000p

Löschgruppen-fahrzeug

2016_05_05_GW-L1_03-2000p

Gerätewagen-Logistik

Weitere Einheiten:

  • FF Rummelsberg
  • Polizei
  • Rettungsdienst mit RTW, Notarzt und Einsatzleiter
EB 133/2017
2017-12-26T17:42:22+00:00