Auslösung Brandmeldeanlage am Donnerstag, 09.04.2015

Am Donnerstag, 09.04.2015, wurde die Freiwillige Feuerwehr Schwarzenbruck über Meldeempfänger um 13:13 Uhr zur Auslösung einer Brandmeldeanlage in die Industriestraße alarmiert.

Die Feuerwehr Schwarzenbruck rückte daraufhin mit dem Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug und der Drehleiter zum Industriegebiet aus. Weiteres Feuerwehrpersonal hielt sich am Feuerwehrhaus Schwarzenbruck in Bereitschaft, um bei Bedarf weitere Einsatzfahrzeuge besetzen zu können.

Bei der Erkundung durch die Gruppenführer konnte keine Ursache für die Auslösung ermittelt werden.

Die ausgerückten Einsatzkräfte sowie das Feuerwehrpersonal, welches am Feuerwehrhaus Schwarzenbruck verblieb, konnten nach cirka 30 Minuten den Einsatz beenden.

Eingesetzt waren:

• FF Schwarzenbruck mit

HLF 20/16
2012_08_14_DLK_Rubg_02a-1200p

Weitere Einheiten:

• Polizei
• Rettungsdienst

EB 36/2015
2016-10-28T22:09:33+00:00