Brand Garage am Mittwoch, 08.07.2015

Am Mittwoch, 08.07.2015, wurde die Feuerwehr Schwarzenbruck um 22:02 Uhr über Meldeempfänger zu einer brennenden Garage alarmiert. Ein Anwohner sah Qualm aus einem gemauerten Lagerschuppen auf dem Schulgelände in der Christoph-von-Petz Straße aufsteigen und setzte umgehend den Notruf ab.

2015_07_08-Brand_Garage_pol (2)-2000px

2015_07_08_EB68-Garagenbrand_01-2000p
2015_07_08_EB68-Garagenbrand_08-2000p

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr teilten sich aufgrund der Ortskenntnis auf und fuhren die Einsatzstelle von zwei Seiten an.

2015_07_08_EB68-Garagenbrand_23-2000p

Das Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug fuhr in die Johann-Degelmann-Straße. Die Mannschaft konnte von dort über einen Bauplatz direkt zu dem Brandobjekt vordringen.

2015_07_08_EB68-Garagenbrand_26-2000p

Das Löschgruppenfahrzeug wurde auf dem Schulhof positioniert. Die Mannschaft baute einen Löschangriff auf. Die mit Atemschutzgeräten ausgestatteten Feuerwehrkräfte hatten das Feuer innerhalb kürzester Zeit unter Kontrolle.

2015_07_08_EB68-Garagenbrand_16-2000p
2015_07_08_EB68-Garagenbrand_23-2000p

Um die Nachlöscharbeiten zu erleichtern leuchtete man die Einsatzstelle großflächig aus. Mit einem Hochdrucklüfter wurden der Brandrauch aus dem Lagerraum befördert. Mit der Wärmebildkamera wurde der Schuppen abschließend auf mögliche Glutnester kontrolliert.

2015_07_08_EB68-Garagenbrand_30-2000p
2015_07_08_EB68-Garagenbrand_29-2000p

Durch den Brand wurden die im Schuppen gelagerten Gegenstände komplett zerstört.

2015_07_08_EB68-Garagenbrand_38-2000p
2015_07_08_EB68-Garagenbrand_40-2000p

Für die Feuerwehr war der Einsatz nach circa 1,5 Stunden beendet.

Eingesetzt waren:

• FF Schwarzenbruck mit

2011_05_31_MZF-neu-alt_037a-800p
HLF 20/16
2015_01-LF-16-B01-2000p
2012_08_14_DLK_Rubg_02a-1200p

2014-02-14_GW-L1-2256p_044-800p

Weitere Einheiten:

• Kreisbrandinspektor Peter Schlerf
• Rettungsdienst
• Polizei

EB 69/2015
2016-10-28T22:09:29+00:00