„Verkehrsunfall auf der B8“ am Samstag, 09.08.2014

2014_08_09-EB47-VU-B8_B05-2000p

Am Samstag, 09.08.2014 wurde die Freiwillige Feuerwehr Schwarzenbruck um 22.35 Uhr über Meldeempfänger zu einem Verkehrsunfall auf der B8 im Ortsteil Ochenbruck gerufen.

2014_08_09-EB47-VU-B8_B09-2000p
2014_08_09-EB47-VU-B8_B24-2000p

An der Kreuzung Regensburger Straße (B8) und Burgthanner Straße hatte sich ein Unfall ereignet, bei dem ein Klein-Geländewagen auf die Seite geworfen wurde und ein Cabriolet an einem gemauerten Zaunsockel zum Stehen kam.

Die Insassen wurden bei Eintreffen der Feuerwehr bereits vom Rettungsdienst versorgt.

2014_08_09-EB47-VU-B8_B21-2000p
2014_08_09-EB47-VU-B8_B32-2000p

Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab, nahm auslaufende Betriebsstoffe auf und unterstütze das Abschleppunternehmen beim Abtransport der Unfallfahrzeuge.
Gegen 0.50 Uhr war der Einsatz beendet.

Eingesetzt waren:

• FF Schwarzenbruck mit

MZF

MZF

LF 16/12

LF 16/12

DLK 23/12

DLK 23/12

Gerätewagen Logistik 1

GW L1

Sbr-LF8-2001-01-web1-Voll

LF 8

Weitere Einheiten:

• Polizei
• Rettungsdienst
• Abschleppunternehmen

EB 47/2014
By | 2016-10-28T22:09:37+00:00 August 9th, 2014|Aktive Wehr, Einsatz, Einsätze 2014, GW-L, HL, LF, MZF|Kommentare deaktiviert für „Verkehrsunfall auf der B8“ am Samstag, 09.08.2014

About the Author: