„Ölspur“ am Freitag, 30.01.2015

Am Freitag, 30.01.2015 wurde die Freiwillige Feuerwehr Schwarzenbruck um 15.11 Uhr über Meldeempfänger zu einer Ölspur alarmiert.

2015_01_30-EB03-Oelspur-B8_B03-2000p

Auf der Bundesstraße 8 hatte ein Fahrzeug im Bereich des Ortseingangs Ochenbruck aus Neumrkt kommend bis zur OBI-Kreuzung am Ortsausgang in Richtung Nürnberg Öl oder Dieseltreibstoff verloren, der mit Bindemittel aufgenommen werden mußte.

Die Fahrstreifen waren während des Einsatzes zeitweise gesperrt.

Eingesetzt waren:

• FF Schwarzenbruck mit

MZF

MZF

HLF 20/16

HLF 20/16

Gerätewagen Logistik 1

GW L1

Weitere Einheiten:

• Polizei

EB 3/2015
2016-10-28T22:09:34+00:00