„Katze auf Baum“ am Donnerstag, 19.02.2015

Am Donnerstag, 19.02.2015 wurde die FF Schwarzenbruck um 17.45 Uhr telefonisch von einem Feuerwehrangehörigen über eine „Katze auf Baum“ in der Schwarzenbrucker Hauptstraße informiert.

Nach telefonischer Alarmierung einiger Kameraden rückte die Drehleiter aus.

Als sich allerdings der Korb der Drehleiter der Katze näherte, sprang diese vom Baum und verschwand.

Der Einsatz war somit nach kurzer Zeit beendet.

Eingesetzt waren:

• FF Schwarzenbruck mit

2012_08_14_DLK_Rubg_02a-1200p
EB 7/2015
2016-10-28T22:09:34+00:00