„Papiertonnenbrand“ am Mittwoch, 11.03.2015

2015_03_11_EB12-Papiertonnenbrand_03a-2000p
Am Mittwoch, 11.03.2015, wurde die Freiwillige Feuerwehr Schwarzenbruck um 20.53 Uhr über Meldeempfänger zu einem Kleinbrand alarmiert.

Passanten hatten auf der Hauptstraße festgestellt, dass eine grüne Papiertonnen zu brennen begann und alarmierten die Feuerwehr.

2015_03_11_EB12-Papiertonnenbrand_12-2000p
2015_03_11_EB12-Papiertonnenbrand_20-2000p

Die Einsatzkräfte löschten den Entstehungsbrand schnell mit Wasser aus dem Schnellangriffsschlauch des HLF 20/16 ab. Die Hauptstraße wurde während des Einsatzes halbseitig gesperrt und der Verkehr geregelt.

2015_03_11_EB12-Papiertonnenbrand_21-2000p
2015_03_11_EB12-Papiertonnenbrand_07-2000p

Nach Spurensicherung und Aufnahme der Situation durch die Polizei konnten die Papierreste beseitigt werden. Brandursache war vermutlich Brandstiftung.

Gegen 21.45 Uhr war der Einsatz beendet.

Eingesetzt waren:

• FF Schwarzenbruck mit

2011_05_31_MZF-neu-alt_037a-800p
HLF 20/16
2015_01-LF-16-B01-2000p

Weitere Einheiten:

• Polizei

EB 12/2015
2016-10-28T22:09:33+00:00