„Brand Kanalhaus“ am Freitag, 22.05.2015

Am Freitag, 22.05.2015 wurden die Freiwilligen Feuerwehren aus Lindelburg, Pfeifferhütte und Schwarzenbruck um 19.28 Uhr über Meldeempfänger und Sirenen zu einem Wohnhausbrand in die Unterlindelburger Straße am Alten Ludwigs-Kanal gerufen.

Sportangler hatten dort an einem unbewohnten Kanalhaus an Schleuse 49 plötzlich Feuer bemerkt und alarmierten die Rettungskräfte.

Beim Eintreffen der Feuerwehr stand ein Nebengebäude in Vollbrand, am Hauptgebäude brannte es in einer Abstellnische.

2015_05_22_EB50-Kanalhaus_Pol-03-2000p
2015_05_22_EB50-Kanalhaus_10-2000p

Die Einsatzkräfte aus Lindelburg bauten eine Wasserversorgung vom angrenzenden Kanal auf und die FF Pfeifferhütte nahm den ersten Löschangriff mit einem Trupp unter schwerem Atemschutz vor.

Die FF Schwarzenbruck unterstützte die Löscharbeiten mit weiteren C-Rohren unter Atemschutz und brachte einen Hochdrucklüfter in Stellung, um den Brandrauch zu vertreiben. So war der Brand in kurzer Zeit unter Kontrolle. Mit der Wärmebildkamera wurden anschließend Glutnester lokaisiert und abgelöscht.

2015_05_22_EB50-Kanalhaus_12-2000p
2015_05_22_EB50-Kanalhaus_16-2000p

Der Rettungsdienst war mit RTW, Notarzt, SEG Altdorf und Einsatzleiter vor Ort, mußte aber nicht eingreifen und konnte nach kurzer Zeit wieder abrücken.

2015_05_22_EB50-Kanalhaus_18-2000p
2015_05_22_EB50-Kanalhaus_17-2000p

Beim Erstangriff waren mehrere Brandherde zu erkennen, was Brandstiftung vermuten lässt.

2015_05_22_EB50-Kanalhaus_19-2000p
2015_05_22_EB50-Kanalhaus_20-2000p

Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehren wurde ein Übergreifen auf das Hauptgebäude und den angrenzenden Wald und somit weiterer Schaden vermieden.

2015_05_22_EB50-Kanalhaus_39-2000p

Die Wehren leuchteten die Einsatzstelle aus und unterstützten die Polizei bei der Brandermittlung.

Abschließend wurden die aufgebrochenen Zugangstüren wieder verschlossen.

Gegen 23 Uhr war die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt. Die FF Pfeifferhütte übernahm die Brandnachschau.

Eingesetzt waren:

• FF Schwarzenbruck mit

HLF 20/16
2015_01-LF-16-B01-2000p
2012_08_14_DLK_Rubg_02a-1200p

2014-02-14_GW-L1-2256p_044-800p

Weitere Einheiten:

• Kreisbrandinspektion mit KBR Norbert Thiel, KBI Peter Schlerf, KBM Christian Lankes
• FF Lindelburg
• FF Pfeifferhütte
• Rettungsdienst mit Einsatzleiter, Notarzt und SEG Altdorf
• Polizei mit Streife und Brandermittlern

EB 50/2015
2016-10-28T22:09:31+00:00