Hilflose Person – Türöffnung am Samstag, 26.05.2018

Am Samstag, 26.05.2018 wurde die Freiwillige Feuerwehr Schwarzenbruck um 09:48 Uhr über Funkmeldeempfänger zu einer Türöffnung im Ortsgebiet von Schwarzenbruck alarmiert. Nachbarn hatten sich gesorgt und die Feuerwehr alarmiert.

Die Feuerwehr Schwarzenbruck rückte mit dem Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug und der Drehleiter aus.

Vor Ort verschafften sich die Einsatzkräfte einen Überblick und brachten die Drehleiter in Stellung. Da auch nach dem Blick in die Fenster ein Unglücksfall vermutet wurde, wurde die Türe gewaltsam geöffnet.

Die Person wurde in der Wohnung liegend vorgefunden. Vorausgegangen war ein Sturz am vorherigen Abend. Die Feuerwehr reparierte die Tür und unterstützte die Kollegen vom Rettungsdienst.

Eingesetzt waren:

• Feuerwehr Schwarzenbruck mit

2016_05_05_HLF-20-16_01-2000p

Hilfeleistungslösch-gruppenfahrzeug

Drehleiter

Weitere Einheiten:

  • Polizei
  • Rettungsdienst
EB 17/2018
2018-05-27T12:55:19+00:00