Hornissen am Montag, 12.09.2016

Am Montag, 12.09.2016, wurde der Kommandant der Feuerwehr Schwarzenbruck telefonisch über ein Hornissennest in einem Anwesen in der Bozenerstraße informiert.

Die zuständige Untere Naturschutzbehörde des Landratsamtes Nürnberger-Land hatte in diesem Sonderfall einer Umsiedlung der geschützten Insekten zugestimmt.

Einige Einsatzkräfte der Feuerwehr Schwarzenbruck rückten nach Anbruch der Dunkelheit mit dem Mehrzweckfahrzeug aus und siedelten das Hornissenvolk um.

Eingesetzt waren:

• FF Schwarzenbruck mit

2016_05_05_MZF_01-2000p
EB 61/2016
By | 2016-10-28T22:09:18+00:00 September 12th, 2016|Einsatz, Einsätze 2016, HL, MZF|0 Comments

About the Author: