Jugend2019-06-04T20:35:09+01:00

Jugendfeuerwehr – Einsatzkräfte von morgen

2013_06_19_FF-Sbr-Jugendgruppe_08b-3095p
Neben den aktiven und passiven Feuerwehrkameraden gibt es auch 20 Jugendliche, welche sich in der Jugendgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Schwarzenbruck engagieren.

Da die Jugendlichen später in den aktiven Feuerwehrdienst übernommen werden sollen, setzen sich die Aktivitäten aus feuerwehrtechnischer Ausbildung und Freizeitaktivitäten zur Förderung der Kameradschaft zusammen. Außerdem gibt es bei der Jugendgruppe Aktionen wie „Kehrd währd“ oder der Besuch des Drogenbeauftragten der Polizei.

Um die Zusammenarbeit unter den verschiedenen Jugendfeuerwehren der Gemeinde Schwarzenbruck zu verbessern, werden in regelmäßigen Abständen gemeinsame Übungen durchgeführt.

Das Team

Für den Übungsbetrieb, die Freizeitaktivitäten und alle weiteren Aktionen stehen eine Feuerwehrkameradin und vier Feuerwehrkameraden als Ausbilder bzw. Ansprechpartner zur Verfügung. Aufgrund der großen Mitgliederzahl ist auch eine entsprechende Anzahl an Ausbildern und Betreuern unerlässlich.

Bei Bedarf werden sie durch weitere Feuerwehrkameraden unterstützt. Dies ist dann der Fall, wenn die Löschfahrzeuge bzw. Drehleiter bei praktischen Übungen genutzt werden.

Die Geschichte

Die Jugendfeuerwehr wurde im Jahr 1973 ins Leben gerufen. Das vornehmliche Ziel, junge Menschen für die Arbeit in der Freiwilligen Feuerwehr zu begeistern, hat sich bis dato nicht geändert.

Die ersten Jugendwarte waren damals Hans Miederer und Dieter Förster. Anschließend erhielt Horst Haid den Posten. Udo Strasser, welcher von Kurt Schrödel und Norbert Reif unterstützt wurde, folgte als Jugendwart. Im Jahr 1992 übernahm Markus Endt das Amt von Udo Strasser und Michael Wolf unterstützte ihn bei dieser Tätigkeit. Johannes Jung hatte danach die Leitung der Jugendgruppe. Seine Stellvertreterin Sonja Schöneich stand ihm dabei zur Seite. Florian und Beate Bayer leiteten die Jugendfeuerwehr bis Johannes Jung als Jugendwart und Jan Endlein als dessen Stellvertreter die Verwaltung der Jugendgruppe übernahmen. Janis Rubel und Johannes Jung führen seit 2019 die Jugendgruppe.

Die Jugendfeuerwehr ist im Laufe Zeit zu einer festen Institution in der Freiwilligen Feuerwehr Schwarzenbruck geworden und kann auf einen sehr großen Unterstützerkreis bei den aktiven Kameraden bauen. Ein großer Teil der Kameraden, die heutigen Führungskräfte, die Mannschaft und die Kommandanten, können auf eine schöne und erlebnisreiche Zeit in der Jugendgruppe zurückblicken. Mittlerweile sind auch deren Kinder wieder in der Jugendfeuerwehr engagiert.

Die letzten Berichte über die Aktivitäten der Jugendgruppe:

Jugendgruppe meisterte den Wissenstest am Freitag, 18.10.2019

Die Jugendfeuerwehren Schwarzenbruck und Pfeifferhütte haben gemeinsam an der Abnahme des Wissenstestes am 18.10.2019 in Ober-/Unterferrieden teilgenommen. Durch die gute Vorbereitung des Themas "Erste Hilfe" war die Abnahme ein voller Erfolg. Die Jugendlichen erhielten Abzeichen [...]

Von |Oktober 26th, 2019|Kategorien: Berichte, Berichte 2019, Jugend|0 Kommentare

Kinder- und Jugendfeuerwehr bei Kehrd Wärd aktiv am Samstag, 06.04.2019

Am Samstag, 06.04.2019, nahmen die Kinder- und die Jugendfeuerwehr gemeinsam bei der Kehrd Wärd Aktion der Gemeinde Schwarzenbruck teil. Bei dem obligatorische Termin im Frühjahr säubern Vereine, Parteien, Gruppierungen und Privatleute bestimmte Bereiche des Gemeindegebietes [...]

Von |April 6th, 2019|Kategorien: Berichte, Berichte 2019, Jugend, Kinderfeuerwehr|0 Kommentare

Jugendfeuerwehr leistete 24 Stunden Dienst in Hamburg von Freitag 25.05.2018 bis Montag 28.05.2018

Die Jugendfeuerwehr erwartete in den Pfingstferien ein ganz besonderer Termin. Von der Freiwilligen Feuerwehr Hamburg-Stellingen waren die Jugendlichen zu einem 24 Stunden langen Dienst in die Hansestadt eingeladen worden. Gemeinsam mit den Betreuern machten sich [...]

Von |Juli 22nd, 2018|Kategorien: Berichte, Berichte 2018, Jugend|0 Kommentare

Kinder- und Jugendfeuerwehr packen bei Kehrd wärd an am Samstag, 14.04.2018

Am Samstag, 14.04.2018, beteiligten sich die Kinder- und die Jugendfeuerwehr gemeinsam an der Kehrd wärd Aktion der Gemeinde Schwarzenbruck. Mit insgesamt 27 Helfern konnte die Feuerwehr Schwarzenbruck auf viel Engagement von Seiten der Jugendlichen und [...]

Von |April 15th, 2018|Kategorien: Berichte, Berichte 2018, Jugend, Kinderfeuerwehr|0 Kommentare

Jugendfeuerwehr übte am Abzug am Mittwoch, 13.12.2017

Zum Abschluss des Übungsjahres trafen sich die Jugendlichen der Jugendfeuerwehr Schwarzenbruck zu einem besonderen Termin am Mittwoch, 13.12.2017. Als Übungsort diente diesmal das Schützenhaus des Schützenvereins Pfeifferhütte. Dort warteten bereits Sebastian Legat, [...]

Von |Dezember 22nd, 2017|Kategorien: Berichte, Berichte 2017, Jugend|0 Kommentare
[/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]