Kleinbrand am Freitag, 08.09.2017

Am Freitag, 08.09.2017, wurde die Feuerwehr Schwarzenbruck um 14:24 Uhr zu einem Kleinbrand hinter dem Friedhof gerufen. Ein Bürger hatte eine nicht abgelöschte Feuerstelle entdeckt und die Feuerwehr alarmiert.

Die Feuerwehr Schwarzenbruck rückte mit dem Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug und dem Löschgruppenfahrzeug aus.

Die rauchenden Überreste des Lagerfeuers wurden durch die Einsatzkräfte abgelöscht.

Nach cirka 1,5 Stunden war der Einsatz für die Feuerwehr beendet.

Eingesetzt waren:

• Feuerwehr Schwarzenbruck mit

2016_05_05_HLF-20-16_01-2000p

Hilfeleistungslösch-gruppenfahrzeug

2016_05_05_LF-16-12_01-2000p

Löschgruppen-fahrzeug

Weitere Einheiten:

• Polizei

EB 98/2017
2017-09-10T17:26:51+00:00