Kleinbrand am Sonntag, 12.04.2015

Am Sonntag, 12.04.2015, wurde die Feuerwehr Schwarzenbruck um 16:51 Uhr über Funkmeldeempfänger zu einem Kleinbrand nach Gsteinach alarmiert.

20150412-Kleinbrand_(3)-2000px

Im Waldbereich zwischen der Gufidauner Straße und der Zufahrt zur Kläranlage hatten drei kleine, cirka 2-3 m² große, Stellen des Waldbodens gebrannt. Bei Ankunft der Einsatzkräfte waren die Brände allerdings schon erloschen.

Zur Sicherheit wurden die Brandstellen sowie die unmittelbare Umgebung ausgiebig gewässert. Aufgrund der Lage der Feuerstellen wurde das geländegängigere Löschgruppenfahrzeug für die Nachlöscharbeiten eingesetzt.

20150412-Kleinbrand_(1)-2000px

Der Einsatz konnte nach cirka 45 Minuten beendet werden.

Eingesetzt waren:

• FF Schwarzenbruck mit

2011_05_31_MZF-neu-alt_037a-800p
HLF 20/16
2015_01-LF-16-B01-2000p

Weitere Einheiten:
• Polizei
• Rettungsdienst und Notarzt

EB 38/2015
2016-10-28T22:09:32+00:00