Kraftstoff aus PKW am Dienstag, 21.07.2015

Am Dienstag, 21.07.2015, wurde die Freiwillige Feuerwehr Schwarzenbruck über Meldeempfänger in den Ortsteil Ochenbruck alarmiert. In der Regensburger Straße hatte sich ein Verkehrsunfall mit vier beteiligten Personenkraftwagen ereignet.

Die Feuerwehr Schwarzenbruck rückte mit Mehrzweckfahrzeug, Hilfeleistungslöschfahrzeug und Gerätewagen-Logistik aus.

An der Einsatzstelle wurden die auslaufenden Betriebsmittel mit Ölbindemittel aufgenommen und die Unfallstelle abgesichert.

Nachdem die Fahrzeuge durch ein Abschleppunternehmen abtransportiert wurden, konnten die freiwilligen Einsatzkräfte nach circa einer Stunde wieder einrücken.

Eingesetzt waren:

• FF Schwarzenbruck mit

2011_05_31_MZF-neu-alt_037a-800p
HLF 20/16

2014-02-14_GW-L1-2256p_044-800p

Weitere Einheiten:

• Polizei
• Rettungsdienst
• Bergeunternehmen

EB 74/2015
2016-10-28T22:09:29+00:00