Ölspur am Freitag, 28.04.2017

Am Freitag, 28.04.2017, wurde die Feuerwehr Schwarzenbruck um 21:04 Uhr zum zweiten Mal an diesem Tag über Funkmeldeempfänger alarmiert. Ein Bürger hatte in der Werner-von-Siemens-Straße einen Ölfleck entdeckt und die Feuerwehr informiert.

Die Einsatzkräfte aus Schwarzenbruck rückten mit dem Mehrzweckfahrzeug, dem Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug und dem Gerätewagen-Logistik zur Einsatzstelle aus.

Vor Ort wurde der Ölfleck mit Ölbindemittel beseitigt.

Nach etwa 30 Minuten war der Einsatz beendet.

Eingesetzt waren:

• Feuerwehr Schwarzenbruck mit

2016_05_05_MZF_01-2000p

Mehrzweckfahrzeug

2016_05_05_HLF-20-16_01-2000p

Hilfeleistungslösch-gruppenfahrzeug

2016_05_05_GW-L1_03-2000p

Gerätewagen-Logistik

Weitere Einheiten:

• Polizei

EB 49/2017
2017-04-28T21:21:49+00:00