Wasserschaden am Mittwoch, 19.10.2016

Am Mittwoch, 19.10.2016, alarmierte die Leitstelle Nürnberg die Feuerwehr Schwarzenbruck mit dem Stichwort „Technische Hilfe klein“ um 08:19 Uhr über Funkmeldeempfänger zu der im Umbau befindlichen Sporthalle in der Siedlerstraße.

Die Feuerwehr Schwarzenbruck rückte mit Mehrzweckfahrzeug, Löschgruppenfahrzeug und Gerätewagen-Logistik zum Einsatzort aus.

Bei Erkundung innerhalb des Objektes stellte sich kurze Zeit später heraus, dass bei Regenfällen in der vergangenen Nacht große Mengen Wasser in die Halle eingedrungen waren.

2016_10_19-wasserschaden_kegelbahn-17-2000px

2016_10_19-wasserschaden_kegelbahn-14-2000px

Besonders die im Untergeschoss befindliche Kegelbahn war von dem Wassereintritt stark betroffen. Als erste Maßnahme saugten die Einsatzkräfte das auf dem Turnhallenboden stehende Wasser um einen weiteren Eintritt von oben zu verhindern und stellten den Strom in den betroffenen Räumlichkeiten ab.

Aufgrund der abgehängten und gedämmten Decke im Bereich der Kegelbahn stellte sich der Einsatz jedoch als äußererst kompliziert dar. Um das in der Decke befindliche, abtropfende Regenwasser auffangen zu können, wurde der Deckenbereich großflächig geöffnet und das Dämmmaterial entfernt. Hierzu rüsteten sich einige Einsatzkräfte mit Einwegschutzanzügen aus. Zusätzlich wurden Staubschutzmasken angelegt.

2016_10_19-wasserschaden_kegelbahn-165-2000px

2016_10_19-wasserschaden_kegelbahn-72-2000px

2016_10_19-wasserschaden_kegelbahn-162-2000px

Zur Unterstützung der Feuerwehr kam auch der gemeindliche Bauhof zum Einsatz. Nach Entfernung der Holzpanel-Decke wurden Löcher in die Gipskartondecke gebohrt, durch die das Wasser ablaufen konnte.

2016_10_19-wasserschaden_kegelbahn-8-2000px

2016_10_19-wasserschaden_kegelbahn-60-2000px

Trotz allen Bemühungen wurde die Kegelbahn durch das eingetretene Wasser stark beschädigt. Die Höhe des Schadens ist noch nicht abschätzbar.

Nach fünf Stunden Einsatzzeit war das meiste Wasser aufgenommen und die Feuerwehr konnte die Einsatzstelle an die Gemeinde übergeben. Im Gerätehaus musste die eingesetzten Geräte noch gereinigt werden.

Eingesetzt waren:

• FF Schwarzenbruck mit

2016_05_05_MZF_01-2000p
2016_05_05_LF-16-12_01-2000p
2016_05_05_GW-L1_03-2000p

Weitere Einheiten:

• Bauhof der Gemeinde Schwarzenbruck
• Gemeindeverwaltung Schwarzenbruck

EB 67/2016
2016-10-28T22:09:18+00:00