Wohnungsöffnung am Samstag, 08.09.2018

Am Samstag, 08.09.2018, wurde die Freiwillige Feuerwehr Schwarzenbruck um 13:37 Uhr über Funkmeldeempfänger zu einer Wohnungsöffnung nach Ochenbruck alarmiert.

Die Feuerwehr Schwarzenbruck rückte mit dem Mehrzweckfahrzeug, dem Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug und der Drehleiter aus. Zusätzlich fuhr der Gerätewagen-Logistik mit dem Verkehrssicherungsanhänger zur Einsatzstelle, um die Absicherung zu übernehmen.

Bei Ankunft der Feuerwehr war die Polizei bereits vor Ort und wies auf ein offen stehendes Fenster hin. Die Einsatzkräfte brachten die Drehleiter in Stellung und verschafften sich Zutritt zu der betroffenen Wohneinheit. Der Bewohner wurde hilflos aufgefunden und von Feuerwehrsanitätern bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes versorgt.

Anschließend wurde der Patient mit der Drehleiter aus dem Obergeschoss zum Erdboden verbracht. Nach etwa einer Stunde war der Einsatz für die Feuerwehr beendet.

Eingesetzt waren:

• Feuerwehr Schwarzenbruck mit

2016_05_05_MZF_01-2000p

Mehrzweckfahrzeug

2016_05_05_HLF-20-16_01-2000p

Hilfeleistungslösch-gruppenfahrzeug

Drehleiter

2016_05_05_GW-L1_03-2000p

Gerätewagen-Logistik

Weitere Einheiten:

  • Polizei
  • Rettungsdienst mit Notarzt und Einsatzleiter
EB 97/2018
2018-09-08T19:10:53+00:00