„Personenrettung über Drehleiter“ am Sonntag, 26.10.2014

2014_10_26_EB70-DLK-Rettung_07a-2000p
Am Sonntag, 26.10.2014 wurden die Freiwilligen Feuerwehren aus Ezelsdorf und Schwarzenbruck um 11.33 Uhr über Meldeempfänger zu einer Personenrettung über Drehleiter nach Ezelsdorf gerufen.

2014_10_26_EB70-DLK-Rettung_01-2000p

2014_10_26_EB70-DLK-Rettung_08-2000p-co

Der Rettungsdienst samt Notarzt war dort im Einsatz und forderte die Feuerwehr nach um einen Patienten im Zustand nach Reanimation schnell und schonend vom Obergeschoss zum Rettungswagen zu transportieren.

In der Zeit bis zum Eintreffen der Feuerwehr war der Patient allerdings leider verstorben.

Einsatzkräfte der FF Schwarzenbruck übernahmen die Betreuung der Angehörigen bis zur Abholung des Leichnams durch einen Bestatter.

2014_10_26_EB70-DLK-Rettung_10-2000p
2014_10_26_EB70-DLK-Rettung_06-2000p

Gegen 12.45 Uhr war der Einsatz beendet.

Eingesetzt waren:

• FF Schwarzenbruck mit

MZF

MZF

LF 16/12

LF 16/12

DLK 23/12

DLK 23/12

Weitere Einheiten:

• FF Ezelsdorf
• FF Burgthann mit First Responder
• Rettungsdienst mit Notarzt

EB 70/2014
By | 2016-10-28T22:09:35+00:00 Oktober 26th, 2014|Aktive Wehr, DLK, Einsatz, Einsätze 2014, HL, LF, MZF|Kommentare deaktiviert für „Personenrettung über Drehleiter“ am Sonntag, 26.10.2014

About the Author: