„Brandmeldeanlage Rummelsberg“ am Montag, 07.09.2015

Am Montag, 07.09.2015 wurden die Freiwilligen Feuerwehren Rummelsberg und Schwarzenbruck um 20.32 Uhr über Meldeempfänger zu einem Brandmelderalarm im Versorgungszentrum der Rummelsberger Anstalten gerufen.

Der Brandmelder in der Rauchansauganlage (RAS) der Trafostationen hatte Alarm ausgelöst.

Die Erkundung und die Überprüfung mit der Wärmebildkamera ergab, dass es sich um einen Fehlalarm handelte.

Nachdem der Alarm an der BMA zurückgestellt die Anlage wieder „scharf“ geschalten war, konnten die Einsatzkräfte wieder einrücken.

Gegen 21 Uhr war der Einsatz beendet.

2015_09_07_EB94-BMA-Rubg-VZ_02a-2000p

Eingesetzt waren:

• FF Schwarzenbruck mit

2011_05_31_MZF-neu-alt_037a-800p
HLF 20/16
2015_01-LF-16-B01-2000p
2012_08_14_DLK_Rubg_02a-1200p

Weitere Einheiten:

• FF Rummelsberg
• Polizei
• Rettungsdienst

EB 94/2015
2016-10-28T22:09:27+00:00