„Baum über Wanderweg“ am Sonntag, 06.09.2015

Am Sonntag, 06.09.2015, wurde der Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Schwarzenbruck telefonisch von einem Mitbürger informiert, dass der Wanderweg von Schwarzenbruck in Richtung Schwarzachklamm durch eine umgestürzte Fichte blockiert sei.

Nach Rücksprache mit der Gemeindeverwaltung wurde der Wanderweg mit der Kettensäge wieder passierbar gemacht. Hierzu wurde ein kleiner Teil der Einsatzkräfte telefonisch informiert.

Die restichen Aufräumarbeiten werden dann durch den gemeindlichen Bauhof erfolgen.

Nach etwa 45 Minuten war der Einsatz beendet.

Eingesetzt waren:

• FF Schwarzenbruck mit

HLF 20/16

Weitere Einheiten:

EB 93/2015
2016-10-28T22:09:27+00:00