Eichenprozessionsspinner am Samstag, 09.06.2018

Am Samstag, 09.06.2018 wurde die Freiwillige Feuerwehr Schwarzenbruck um 08:39 Uhr über Funkmeldeempfänger zum Kinderspielplatz an die Straße Talblick alarmiert. Vor Ort wurde ein Befall von Eichenprozessionsspinnern gemeldet.

Die Feuerwehr Schwarzenbruck rückte mit dem Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug und der Drehleiter aus.

Am Spielplatz wurde die Drehleiter in Stellung gebracht und der Baum abgesucht. Nachdem die erste Meldung bestätigt werden konnte, rüsteten sich die Einsatzkräfte mit Schutzausrüstung aus und beseitigten den Befall. Zur Sicherheit wurden abschließend Hinweisschilder angebracht.

Der Einsatz war nach etwa einer Stunde beendet.

Eingesetzt waren:

• Feuerwehr Schwarzenbruck mit

2016_05_05_HLF-20-16_01-2000p

Hilfeleistungslösch-gruppenfahrzeug

Drehleiter

EB 54/2018
2018-06-13T20:46:38+00:00